DIGESTODORON Tabletten

PZN 08915845
Производитель Weleda AG
Форма Таблетки
Ёмкость 250 St
Рецепт нет
41.81 €

Аннотация


Посмотреть перевод в Google, Yandex, Bing
Was ist Digestodoron® und wofür wird es angewendet?
Digestodoron® ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Verdauungsorgane.

Anwendungsgebiete:
Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten Störungen der Absonderungs- und Bewegungstätigkeit sowie des Milieus im Verdauungstrakt, auch auf chronisch-entzündlicher Grundlage, z.B. Sodbrennen, Übelkeit, Blähungen, Durchfälle, Verstopfung, entzündliche Erkrankungen von Dünn- und Dickdarm (Enteritis granulomatosa, Colitis ulcerosa).

Dosierung:
Nehmen Sie Digestodoron® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Einzeldosis:
- Jugendliche und Erwachsene: 2-4 Tabletten
- Schulkinder von 6 bis 11 Jahren: 1-2 Tabletten
- Kleinkinder von 2 bis 5 Jahren: 1 Tablette
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: 1/2 Tablette
Die Einnahme erfolgt für alle Altersstufen 1 – 3 mal täglich.

Digestodoron® wird ca. 1/4 Stunde vor den Mahlzeiten ggf. mit etwas Wasser eingenommen. Kinder bis zu 5 Jahren erhalten die Tabletten in zerstoßener Form oder in Wasser oder Tee aufgelöst.
Die Behandlung sollte kurmäßig über ca. 3 Monate durchgeführt und nach einer Einnahmepause eventuell wiederholt werden.

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält:
Wirkstoffe: 36 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Dryopteris filix-mas, Folium rec. / 8 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Polypodium vulgare, Folium rec. / 80 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Salix alba / purpurea / viminalis, Folium rec. / 36 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Phyllitis scolopendrium, Folium rec.
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Weizenstärke, Calciumbehenat.

Indikation:
Das Präparat wird angewendet gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: - Störungen der Sekretion und Motilität im Verdauungstrakt sowie Störungen des gastrointestinalen Milieus, auch auf chronisch-entzündlicher Grundlage, z. B. Sodbrennen, Übelkeit, Meteorismus, Durchfälle, Verstopfung, Enteritis granulomatosa, Colitis ulcerosa.
Wirkstoffe:
Wurmfarnblätter-ethanol. Digestio, Engelsüßblätter, ethanol. Digestio, Weidenblätter-ethanol. Digestio, Scolopendriumblätter-ethanol. Digestio, Aspidium/Salix comp.
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Was ist Digestodoron® und wofür wird es angewendet?
Digestodoron® ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Verdauungsorgane.

Anwendungsgebiete:
Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten Störungen der Absonderungs- und Bewegungstätigkeit sowie des Milieus im Verdauungstrakt, auch auf chronisch-entzündlicher Grundlage, z.B. Sodbrennen, Übelkeit, Blähungen, Durchfälle, Verstopfung, entzündliche Erkrankungen von Dünn- und Dickdarm (Enteritis granulomatosa, Colitis ulcerosa).

Dosierung:
Nehmen Sie Digestodoron® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein.
Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Einzeldosis:
- Jugendliche und Erwachsene: 2-4 Tabletten
- Schulkinder von 6 bis 11 Jahren: 1-2 Tabletten
- Kleinkinder von 2 bis 5 Jahren: 1 Tablette
- Säuglinge und Kleinkinder unter 2 Jahren: 1/2 Tablette
Die Einnahme erfolgt für alle Altersstufen 1 – 3 mal täglich.

Digestodoron® wird ca. 1/4 Stunde vor den Mahlzeiten ggf. mit etwas Wasser eingenommen. Kinder bis zu 5 Jahren erhalten die Tabletten in zerstoßener Form oder in Wasser oder Tee aufgelöst.
Die Behandlung sollte kurmäßig über ca. 3 Monate durchgeführt und nach einer Einnahmepause eventuell wiederholt werden.

Zusammensetzung:
1 Tablette enthält:
Wirkstoffe: 36 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Dryopteris filix-mas, Folium rec. / 8 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Polypodium vulgare, Folium rec. / 80 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Salix alba / purpurea / viminalis, Folium rec. / 36 mg ethanol. Digestio (1:3,1) aus Phyllitis scolopendrium, Folium rec.
Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Weizenstärke, Calciumbehenat.

Indikation:
Das Präparat wird angewendet gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis. Dazu gehören: - Störungen der Sekretion und Motilität im Verdauungstrakt sowie Störungen des gastrointestinalen Milieus, auch auf chronisch-entzündlicher Grundlage, z. B. Sodbrennen, Übelkeit, Meteorismus, Durchfälle, Verstopfung, Enteritis granulomatosa, Colitis ulcerosa.
Wirkstoffe:
Wurmfarnblätter-ethanol. Digestio, Engelsüßblätter, ethanol. Digestio, Weidenblätter-ethanol. Digestio, Scolopendriumblätter-ethanol. Digestio, Aspidium/Salix comp.
Dieser Artikel ist apothekenpflichtig.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.